BIOGRAPHY

Alexandra-Katharina geboren in der Rheinlandpfälzischen Hauptstadt Mainz, zog mit Ihrer Familie im Alter von einem Jahr in die Nähe der Loreley wo sie Ihre Kindheit und Jugend verbrachte.

Alexandra-Katharina kommt aus einer musikalischen Familie, während ihr Opa schon Geige und Orgel in der Kirche spielte, musizierte ihr Vater in mehreren Orchestern. Ihre Mutter spielte eine zeitlang Klavier und Gitarre, von ihr erlernte sie die ersten Kinderlieder auf dem Piano spielen.

Alexandra-Katharina entdeckte schon sehr früh ihre Leidenschaft für Musik, sie spielte auf der Orgel zu Hause und komponierte eigene kleine Melodien.

Erste Erfolge bekam sie bei einem Sängerwettstreit, in dem sie den ersten Platz belegte, außerdem bekam Alexandra-Katharina anhaltende positive Resonanz im Musikunterricht und auf Karaoke Veranstaltungen. Durch viele gesundheitliche Schicksalsschläge konnte sie leider nie wirklich 100%ig  durchstarten, obwohl Interessenten vorhanden waren.

Mit fast 18 erhielt sie die schreckliche Diagnose Krebs!

Ein langer und harter Weg begann nun für Alexandra-Katharina.

2 Jahre musste sie Therapien über sich ergehen lassen.

Diese Zeit hatte sie sehr geprägt…

Aber!

Sie hat den Krebs besiegt.

Nun ist Musik nicht mehr nur ein Hobby, sondern auch ihre Therapie und Sprache geworden.

Sie brachte sich selbst Gitarre und Piano spielen bei, um so noch mehr Songwriting betreiben zu können. Zahlreiche Songs wurden geboren, teilweise noch nicht veröffentlichte.

Alexandra-Katharina äußerte sich folgendermaßen:

 

 Das Leben ist leider nicht immer das was man sich wünscht, so bleibt es am Ende nur ein Kampf ums überleben. Doch Träume, Hoffnungen und Musik bewegen mich dazu täglich weiter zu kämpfen. Ich lag oft am Boden, doch meine enorme Hoffnung hat mich immer wieder dazu bewegt weiter zu machen. Ich möchte Menschen, die dasselbe oder ähnliche Schicksale durchlaufen Mut machen. Gebt nicht auf, und glaubt an euch. Es gibt nur dieses eine Leben, und das solltet ihr ausschöpfen.

Von „einfach“ war leider nie die Rede!!!

 

 

2011 konnte Alexandra-Katharina endlich erste Studioerfahrungen sammeln und ihre Komposition „Nur Einmal“ aufnehmen.

Seit dieser Aufnahme und Erfahrung ging es step by step musikalisch immer weiter Berg auf und Ihr Bekanntheitsgrad vergrößerte sich stetig.

Namenhafte Kompositionen wie „Separated“, „Sorry“ und „Oh what a day“ entstanden. Endlich war auch Ihre erste  Single geboren (Oh what a day), die anfang 2015 veröffentlicht wurde.  

 

 

Im Dezember 2015 kam dann die nächste große Prüfung des Lebens für Alexandra-Katharina! Sie mußte sich einer Lungen-OP unterziehen.

Und doch gibt sie nicht auf und macht weiter mit der Musik.

 

Alexandra-Katharina zeichnet sich durch eine gefühlvolle und klassische Stimme aus, mit einmaligem Wiedererkennungswert und viel Power.

Ihre Songs spiegeln menschliches Gedankengut eines jeden von uns wieder, wie: Hoffnung. Ängste, Freude, Trauer, Freundschaft... ect

Sie bewegt sich im Pop/Rock/Country/Singer-Songwriter Genre und passt perfekt ins Radio.

 

Live zieht Alexandra-Katharina das Publikum direkt in ihren Bann, mit ihrer sympathischen,charismatischen und humorvollen Art, bei der es einfach Spaß macht, zu zuhören und zu zuschauen. Man fühlt sich unterhalten und schnell zu Hause.

Die Lyrics sind einfach und wie sie sagt für „Jedermann“ gemacht. Ihr sei es wichtig, dass man die  Songs schnell und leicht versteht und sich damit identifizieren kann.

Alexandra-Katharina, eine Frau mit vielen Schicksalsschlägen, Charisma, Mut und Humor, die aber vielleicht gerade deshalb die Menschen in Ihren Bann zieht, denn mitreden kann nur, wer das Leben in allen Facetten erlebt hat.

 

Kommt mit in die Welt von Alexandra-Katharina :-)

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!